Sehenswert: Die Jonges-Ausstellung im Stadtmuseum | Aktuelles zu den Gaslaternen | Initiative Düsseldorfer Gaslicht

Sehenswert: Die Jonges-Ausstellung im Stadtmuseum

626 Ausstellung Jonges_Barbara*
„Erhalten Sie mit uns das größte Denkmal Düsseldorfs: Die Gaslaternen.” Mit diesem Aufruf machen die Düsseldorfer Jonges in Ihrer aktuellen Ausstellung „… als wo ich minn Heimat fong …” auf unser aller HerzenThema aufmerksam. Auf dem Ausstellungstableau der Tischgemeinschaft "Latänepitsch" (die 1973 von Mitarbeitern der Stadtwerke gegründet wurde) dürfen wir unsere Postkarte präsentieren. Die kann sich jeder Besucher kostenfrei mitnehmen.
Die Ausstellung erzählt die Geschichte der Jonges und gewährt einen tollen Einblick in das Engagement des größten Heimatvereins Europas und die Geschichte unserer Stadt. Sie fasst auch brisante Themen an.
Die Ausstellung kann bis zum 28. August im Stadtmuseum, dem älteste Museum in Düsseldorf, besucht werden. Hingehen, es lohnt sich...!!
Die Latänepitscher "findet" Ihr auf der 1. Etage

626 Ausstellung Jonges Detail_Barbara*
blog comments powered by Disqus