29. November: GasLicht-Spaziergang in Mörsenbroich | Aktuelles zu den Gaslaternen | Initiative Düsseldorfer Gaslicht

29. November: GasLicht-Spaziergang in Mörsenbroich

Der vier Kilometer von der Innenstadt entfernte Stadtteil ohne Ortsmitte war bis Ende des 19. Jahrhunderts ein kaum besiedeltes Wald- und Sumpfgebiet. Heute finden sich im Ortsbild große Grünflächen, mehrgeschossige Wohnbauten in ruhigen Wohngebieten und das höchste Hochhaus der Stadt. Obwohl viele Straßen inzwischen ihre historische Beleuchtung verloren haben, besteht noch eine interessante und das Straßenbild prägende Mischung der für Düsseldorf typischen Gaslaternen.
  • Termin: Freitag, 29. Novtember 2019
  • Uhrzeit: 18:00 Uhr
  • Treffpunkt: an der Thomaskirche, Eugen-Richter-Straße 12, 40470 Düsseldorf-Mörsenbroich
  • Referenten: Andy Gasketeer, Reinhard Lutum