Aktuelles zu den Gaslaternen | Initiative Düsseldorfer Gaslicht

GasLichtSpaziergang in Heerdt

Die Schönheit der Düsseldorfer Gasbeleuchtung ist es wert, eingehend betrachtet zu werden. Deshalb gibt es wieder einen Gaslichtspaziergang.

Mr. Andy Gasketeer und Andreas Konty spazieren diesmal entlang der wunderbaren, städtischen Gasbeleuchtung im schönen Heerdt – und die Teilnehmer können mit ihren eigenen Laternen noch etwas mehr Licht in die Welt tragen.

  • Termin: Donnerstag, 7. September 2017, 20.00 Uhr
  • Treffpunkt: vor der Gaststätte Küppers-Bierstuben (Wetzel-Hof) am Nikolaus-Knopp-Platz.

Dann gehen wir durch den Stadtteil und lernen die Heerdter/Düsseldorfer Gasbeleuchtung in all ihren Details kennen.

Wer mag, kann auch seine eigene Laternen mitbringen – egal ob Petromax, Campingaz, Feuerhand, ...
Wer keine eigene Laterne besitzt und dennoch etwas Licht tragen möchte, kann sich vor Ort für die Dauer des Spaziergangs mit einer Lampe ausstatten – kostenfrei versteht sich.

Kooperationsveranstaltung des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (RVDL) mit Andy Gasketeer und der Initiative Düsseldorfer Gaslicht.
Comments

GasLichtSpaziergang in Oberbilk

D-Ronsdorfer Straße_24.03.2014_14
Wieder ein GasLichtSpaziergang – Reinhard Lutum und Mr. Andy Gasketeer spazieren diesmal durch Oberbilk.
Informieren Sie sich auf unterhaltsame Art und Weise über die Gasbeleuchtung und deren Bedeutung für unsere Stadt.

Wer noch nicht dabei war, es lohnt sich wirklich!Weiterlesen…
Comments

Sehenswert: Die Jonges-Ausstellung im Stadtmuseum

„Erhalten Sie mit uns das größte Denkmal Düsseldorfs: Die Gaslaternen.” Mit diesem Aufruf machen die Düsseldorfer Jonges in Ihrer aktuellen Ausstellung „… als wo ich minn Heimat fong …” auf unser aller HerzenThema aufmerksam.Weiterlesen…
Comments

Umdenken bei der Stadtverwaltung?

Recht erfreulich verlief jetzt ein Gespräch, das wir im kleinen Kreis mit der neuen Planungsdezernentin Cornelia Zuschke hatten. Bürgerwille und Denkmalschutz werden wohl künftig in den Plänen der Stadtverwaltung eine deutlich größere Rolle als bisher spielen.Weiterlesen…
Comments

GasLichtSpaziergang in Kaiserswerth!

Im ältesten Stadtteil von Düsseldorf stehen bei Dunkelheit viele historische Bauwerke im verzaubernden Schein von Gaslaternen. Die Besonderheiten dieser Symbiose von hochwertiger Beleuchtungstechnik aus dem 19. Jahrhundert mit viel älteren und historisch wertvollen Gebäuden wird bei dem Rundgang fachkundig erläutert und erlebbar!

  • Termin: Freitag, 30. Juni 2017, 20:00 Uhr
  • Treffpunkt: Klemensbrücke, Kaiserswerther Markt, vor Haus Nr.40 (hohes Haus, ehemaliger Hochbunker)!
  • Führung: Reinhard Lutum und Andy Gasketeer

Kooperationsveranstaltung des Rheinischen Vereins für Denkmalpflege und
Landschaftsschutz (RVDL) mit Andy Gasketeer und der Initiative Düsseldorfer Gaslicht.
Comments

Im Hofgarten leuchten bald wieder Gaslaternen

Die Stadtwerke haben damit begonnen, die Gasbeleuchtung im Hofgarten wieder herzustellen. Im ersten Schritt wurde das Rohrnetz erfolgreich auf Dichtigkeit geprüft. Inzwischen sind auch neue Masten aufgestellt und angeschlossen worden. Jetzt ist erst mal Pause, um der Tour de France Platz zu machen. Die weiteren Arbeiten erfolgen dann nach dem Grand Depart.

Neue_Gaslichtmasten_Hofgarten
Einer der neuen Stahlmaste. Die Arbeiten haben im Bereich am Opernhaus begonnen.
Comments